Anmeldung

Am 01. Februar 2020 findet ab 09.00 Uhr ein Beratungs- und Anmeldetag mit Berufsinformationsbörse statt, bei dem Sie sich ggf. gleich anmelden können. 

2016 Verabschiedung Industriekaufleute400Erstmalig fand am Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg in Halver-Ostendorf eine feierliche Verabschiedung der Abschlussklassen der Industriekaufleute statt.

Geehrt wurden die Absolventen der zweieinhalbjährigen Klassen und die sogenannten Verkürzer aus den dreijährigen Klassen, die ihre Ausbildung in den unterschiedlichsten Industriebetrieben der Region im August 2013 begonnen und an den beiden Standorten des ESBK in Halver und Altena die Berufsschule besucht hatten.

Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung vor der SIHK in Hagen endete für die Auszubildenden ein Lebensabschnitt, der ihnen gleichzeitig das Tor in die Arbeitswelt als ausgebildete Fachkräfte öffnete.

Die insgesamt 46 Absolventen erlebten zusammen mit ihren Ausbildern, Eltern, Freunden und Lehrern eine gelungene und kurzweilige Zeugnisübergabe. Auch die Ansprache des Schulleiters Wolfgang Metzen unterstrich nochmals die Wertschätzung der Leistung der " jungen" Industriekaufleute. Die Abteilungsleiterin Sabine Winter, die die Veranstaltung moderierte, übergab zusammen mit den jeweiligen Klassenlehrern die Zeugnisse und appellierte in den Abschiedsworten an die Achtsamkeit eines jeden Einzelnen, da die Ex-Auszubildenden schließlich noch einen sehr langen Berufsweg vor sich haben.

Abschließend übernahmen Mario Hebebrand als Bildungsgangmanager mit Frau Winter die Ehrung der besten Absolventen. Für besonders gute Berufsschulabschlussnoten wurden die vier Besten Jessica Kettling (1,5), Liane Klatt (1,4) , Kathrin Rehwinkel und Lars Kessner (1,3) besonders ausgezeichnet und mit einem kleinen Geschenk geehrt. Beim abschließenden gemeinsamen Umtrunk ließen die Auszubildenden ihre Zeit am ESBK Revue passieren und verabschiedeten sich von ihren Lehrerinnen und Lehrern.

Das ESBK freut sich schon auf die nächste feierliche Verabschiedung der neuen Absolventen im Juli 2016.