Erasmus Plus Logo ohne Azubi  KMK Zertifikatspruefungen Logo    so logo oben2  qa nrw logo  dgps schulsiegel 120

11.03.2019

WhatsApp Image 2019 03 13kleinAm 11.03.19 begann unsere Zeit in den jeweiligen Praktikumsbetrieben. Nach den beiden anstrengenden Touren vom Wochenende ( Wicklow Mountain und Cliffs of Moher) konnten wir sogar bis 8 Uhr ausschlafen, da wir am ersten Tag erst um 10 Uhr bei den Betrieben sein mussten. Sofort ist uns aufgefallen, dass der Arbeitsablauf in Irland deutlich von dem in Deutschland abweicht. Hier geht es deutlich entspannter zu, niemand wirkt gestresst. Auch die Pausenzeiten sind hier ganz anders. Durch den späten Arbeitsbeginn gibt es hier keine Frühstückspause, sondern nur eine große einstündige Pause. Zusammengefasst finden wir trotzdem unseren gewohnten Arbeitsablauf in Deutschland besser, da dieser einfach deutlich produktiver ist.
 
Es grüßen aus Dublin
Phil, Jan, Niklas und Kevin
 

10.03.2019

Tag Sieben auf der Insel, den Irischen Akzent haben wir mittlerweile drauf und führen immer sehr unterhaltsame Gespräche mit den Barkeepern.

  • DSCN9162
  • DSCN9193
  • GOPR0511
  • IMG_0322
Bereits gestern machten wir eine Tour quer durch das Land nach Kilkenny und in die Wicklow Mountains und besichtigten dabei u.a. eine Schaaf-Farm und auch heute hatten wir wieder ein vollgepacktes Tagesprogramm. Die Giant’s Causeway und Game of Thrones Tour stand uns bevor. Nach einem ausgiebigen 5 Minuten Frühstück, haben wir uns um 6 Uhr ins Taxi begeben. Nachdem tatsächlich alle pünktlich am Treffpunkt angekommen sind, ging es von Dublin aus Richtung „The dark Hedges“ in Nordirland. Nach einer 3 Stunden langen Bussfahrt erreichten wir die von 150 Jahre alten Buchen gesäumte Allee, die aus der Serie Game of Thrones als „Königsweg“ bekannt ist.

Die angehenden Europakaufleute und ihre Industrie Mit-Azubis der Blockklasse (IK 17 BL) sowie die Azubis des Differenzierungskurses „Außenhandel“ besichtigten zusammen mit ihrer Klassenlehrerin und den Fachlehrern in der Nacht von Freitag auf Samstag den Flughafen Köln Bonn sowie die Logistik von United Parcel Service (UPS) direkt vor Ort.

  • 02212060-c2bd-4ac3-bea0-19c3ac8d61d9
  • C7F3CCC4-5608-40C3-90BC-16EFCD22E3AE
  • IMG_0897
  • IMG_0900

  • 0Nauders
  • 0Nauders2
  • 20190205_113141
  • 20190205_140640
Am Freitagabend starteten die 32 Schüler und Schülerinnen der gymnasialen Oberstufe des Eugen-Schmalenbach-Berufskollegs in Halver auf die lang ersehnte Klassenfahrt nach Österreich. Bei der Ankunft am Alpenhostel Austria in Pfunds konnte die Müdigkeit und die daraus resultierende Erschöpfung kaum verborgen werden. Ganz neue Herausforderungen kamen auf die beiden Klassen zu; von der Zimmerauswahl, dem Kraftakt der Skiausleihe bis hin zu dem Dialekt. Manch einer war sicherlich am Ende seiner Kräfte und wünschte sich, auch wenn er es niemals zugegeben hätte, den geregelten Schulalltag zurück.

www.schueleranmeldung.deDie Schüleranmeldung für die verschiedenen Bildungsgänge am Eugen Schmalenbach Berufskolleg kann Online über die Internetseite www.schueleranmeldung.de vorgenommen werden.

Anmeldungen für die Vollzeitschulischen Bildungsgänge können vom 09.02.2019 bis Ende Februar 2019 über das Onlineportal entgegengenommen werden. Ausserhalb dieses Zeitraums sind keine Anmeldungen möglich.

Hinweise zur Anmeldung für die vollzeitschulischen Bildungsgänge

Für die Anmeldung unter www.schueleranmeldung.de werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Frankierter Rückumschlag C5  (70 Cent Briefmarke)
  • Sollten sie sich bereits über „schüler online“ angemeldet haben, muss die unterschriebene Anmeldebestätigung abgegeben werden.
  • Das von ihrer alten Schule generierte Passwort.

Die Bewerbungsunterlagen müssen dann zusammen mit dem unterschriebenen Ausdruck der „Schüler-Online“ Anmeldung in der Schule eingereicht werden. Erst mit dem Eingang der kompletten Bewerbungsunterlagen kommt eine Anmeldung zustande. Unsere Zusagen erhalten Sie in der Regel spätestens in der Woche vor den Osterferien.

Für Fragen und Unterstützung stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Auszubildende im Dualen System können jederzeit online angemeldet werden.

Hinweise zur Anmeldung von Auszubildenden im Dualen System

Betriebe finden Hinweise zur Anmeldung auf dieser Seite.

Am Samstag, 09. Februar 2019 fand ein Beratungs- und Anmeldetag mit einer Berufsinformationsbörse statt.  Zahlreiche Schülerinnen und Schüler nahmen mit ihren Eltern das Angebot wahr, Informationen zu allen schulischen Bildungsgängen und Abschlüssen zu bekommen und sich ggf. gleich anzumelden. 

Besonderes Interesse fanden auf der kleinen Ausbildungsmesse die Stände von ausbildenden Unternehmen und weiteren Institutionen wie Kammern, Märkischem Kreis, Finanzverwaltung und Bundeswehr. Hier konnten  sich die aktuellen und zukünftigen Schülerinnen und Schüler über Karrieremöglichkeiten informieren und Kontakte knüpfen. 
Wir danken allen Ausstellern und Besuchern recht herzlich für ihre Teilnahme.

  • IMG_6923
  • IMG_6927
  • IMG_6929
  • IMG_6931

A GruppenfotoAm vergangenen Mittwoch wurden 53 Industriekaufleute aus 35 Betrieben unter Anwesenheit von Vertreterinnen und Vertretern ihrer Ausbildungsbetriebe sowie vieler Lehrkräfte in Halver-Ostendorf in feierlichem Rahmen verabschiedet.
Im Anschluss an die Begrüßung gratulierte die Studiendirektorin Sabine Winter den ehemaligen Schülerinnen und Schülern und dankte auch den betreuenden Betrieben für ihr großes Engagement. „Ich wünsche Ihnen sowohl für Ihre berufliche als auch für Ihre private Zukunft alles Gute. Bleiben Sie weiterhin in Kontakt und so vernetzt wie bisher.“